Kreis Borken

Johannes Röring war 16 Jahre Bundestagsabgeordneter

Vom Bauern zum Politiker und zurück

Donnerstag, 11. August 2022 - 16:00 Uhr

von Stefan Prinz

Johannes Röring saß oft als Ehrengast in der ersten Reihe. Seit er kein Abgeordneter mehr ist, hat sich das geändert: „Jetzt muss ich rechtzeitig da sein, um noch einen Platz zu bekommen“, schmunzelt der 63-Jährige. Das Leben des Vredeners hat sich gewandelt, seit er vor einem Jahr aus dem Bundestag ausgeschieden ist.

Foto: Prinz

Heimatverbunden: Der Hof seiner Familie ist für Johannes Röring Lebensmittelpunkt.

BOCHOLT/VREDEN.Politik interessiert Johannes Röring aber immer noch: „Die Energiepreise belasten die Mittelschicht in Deutschland“, warnt der Christdemokrat auf der Terrasse vor seinem Haus. Noch vor einem Jahr hätte er einen solchen Satz nicht nur im Freizeithemd am Kaffeetisch gesagt, sondern mit...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.