Kreis BorkenFREI

Impfzertifikat nun auch im Impfzentrum möglich

QR-Code wird direkt vor Ort ausgestellt

Donnerstag, 24. Juni 2021 - 11:39 Uhr

von Borkener Zeitung

Das digitale Impfzertifikat bekommen Menschen, die im Impfzentrum geimpft werden, absofort beim „Check-Out“ ausgehändigt. Wer seine Impfe bereits vollständig dort erhalten hat, bekommt den nötigen QR-Code per Post zugeschickt.

Foto: SYSTEM

Symbolbild

KREIS BORKEN. „Ab Dienstag, 24. Juni, werden im ‚Impfzentrum Kreis Borken‘ in Velen Impfzertifikate mit QR-Code ausgestellt“, teilt Landrat Dr. Kai Zwicker mit. Nach der Impfung erhalten die Geimpften beim sogenannten „Check-Out“ die entsprechenden Belege.

Personen, die bislang schon im Impfzentrum geimpft worden sind, erhalten diese Unterlagen per Post. Die dafür zuständige Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe hat jetzt mit dem Versand begonnen.

Der Papierausdruck mit dem QR-Code kann dann mit der CovPass-App oder der Corona-Warn-App eingescant und genutzt werden. Diese Apps können in den bekannten Appstores heruntergeladen werden. Auf dem Smartphone wird die Impfbescheinigung nur lokal gespeichert, die dann bei Bedarf zum Nachweis des vollständigen Impfschutzes vorgezeigt werden kann.

Wichtiger Hinweis: Bürger sollten die ausgehändigten QR-Codes aufbewahren, um sie bei Bedarf erneut einscannen zu können (zum Beispiel bei einem Handywechsel).