Kreis Borken

IHK ehrt die besten Azubis: 112 Mal Note eins

„Ausbildung ist das Fundament der Karriere“ / Unternehmen suchen weiter händeringend junge Menschen

Donnerstag, 11. August 2022 - 21:00 Uhr

von Horst Andresen

.„Eine Ausbildung ist Gold wert“: Mit diesen Worten ehrte am Donnerstagabend die Industrie- und Handelskammer in Ahaus ihre besten Azubis im Kreis Borken. 112 schafften immerhin die Note eins. Das waren sieben Prozent von 1604 Prüflingen.

Foto: ANDRESEN

Gruppenfoto mit der Traumnote eins auf dem Prüfungszeugnis: Bestenehrung der Industrie- und Handelskammer in Ahaus.

AHAUS. Ein Hoch der Ausbildung in Betrieben angesichts großen Fachkräftemangels: Dies bekräftigte gestern Abend Carsten Sühling, Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen und Vorsitzender im IHK-Regionalausschuss für den Kreis Borken. Gemeinsam mit der Ahauser Bürgermeiste...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.