Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
9°/12°
Kreis Borken

Hund in Ahaus tot aufgefunden

Zeugen gesucht

Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 14:54 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Eine etwa fünf Jahre alte Hündin ist am Mittwochmorgen am Fahrbahnrand der Kreisstraße 35 in Ahaus tot aufgefunden worden.

Foto: BZ-Archiv

+++Symbolbild+++

AHAUS. Ein verendeter Hund der Rasse Münsterländer hat am Mittwoch am Fahrbahnrand der Kreisstraße 35 in Ahaus gelegen. Der Fahrer fand das braun-weiße Tier mit braunen Flecken gegen 8 Uhr auf dem Gescher Damm zwischen der Straße Bröckebach und Hagenbach.

Die Hündin war vermutlich nicht älter als fünf Jahre alt und trug eine silberne Halskette. Einen Chip oder eine Marke gibt es nicht. Es ist zu vermuten, dass das Tier auf Grund eines Verkehrsunfalls verendet ist.

  • Die Polizei bittet den Fahrer und Zeugen sich unter der Telefonnummer 02561/ 9260 zu melden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.