Kreis Borken

„Haus Korfu“ jetzt auch mit Hotelbetrieb

Familie Chantzara hat ihren Gastronomiebetrieb erweitert

Donnerstag, 8. April 2021 - 14:00 Uhr

von Theo Theissen

Das „Haus Korfu“ in Isselburg-Anholt verfügt nun auch über mehrere Hotelzimmer. Gastronom und Hotelier Zisis Chantzara freut sich über die Erweiterung des Restaurants.

Foto: Theo Theissen

Zisis Chantzara vor seinem Restaurant „Haus Korfu“.

ISSELBURG-ANHOLT. Zwei Jahre hat es gedauert, bis die griechische Familie Chantzara ihren Traum von einem Hotel verwirklichen konnte. Jetzt ist es so weit, die neuen Schilder sind bereits am Gebäude festgeschraubt.„Wenn alles klappt, werden wir in diesem Monat eröffnen und hoffen, die ersten Gäste ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten