Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreis Borken

Coronavirus: Keinen Infizierten im BZ-Verbreitungsgebiet

Heiden, Raesfeld, Reken, Velen und Borken ohne Coronafall

Mittwoch, 10. Juni 2020 - 15:30 Uhr

von Borkener Zeitung

Freudige Nachrichten: In Borken, Heiden, Raesfeld, Reken und Velen gibt es aktuell keinen Coronafall.

BORKEN/KREIS. In Borken, Heiden, Raesfeld, Reken und Velen gibt es aktuell keinen positiv auf das Coronavirus getesteten Patienten mehr. Das geht aus den gestern vom Gesundheitsamt des Kreises Borken veröffentlichten Zahlen hervor.

Im gesamten Kreisgebiet sinken demnach die Zahlen der bestätigten Infektionen weiter. So meldete das Gesundheitsamt am Mittwoch acht neue Gesundete in Gronau, drei in Heek und einen neuen Gesundeten in Isselburg. Im ganzen Kreis Borken liegt die Zahl der aktuellen Coronafälle bei 30 Personen. Am Dienstag waren es noch 42.

Seit dem Ausbruch des Virus hat es im Kreis 1109 Infektionen gegeben. 1041 Menschen sind wieder gesundet. 38 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus gestorben.

Der Kreis Borken veröffentlicht täglich in seinem Dashboard die aktuellen Zahlen zu den Coronavirus-Infektionen. Das Dashboard wurde uns zur Verfügung gestellt. Es zeigt den Stand der Infektionen immer zu 0 Uhr des jeweiligen Tages.
Es ist nicht auszuschließen, dass die Vortagszahlen statistisch noch nacherfasst werden. Insbesondere betrifft das die Zahl der Gesundeten: Hier wird das Datum nach Entlassung aus der Quarantäne als Zeitpunkt in die Statistik eingepflegt. Dies kann durch die Übermittlungswege durchaus nachträglich erfolgen, so dass die Änderung nicht zwangsläufig im Vortag abgebildet wird, sondern in wenigen Fällen auch einen früheren Zeitpunkt betreffen kann.