Kreis Borken

Bürgerbegehren für den Ahauser Beigeordneten Hans-Georg Althoff

Viel Zustimmung aus der Ahauser Bürgerschaft

Mittwoch, 25. Mai 2022 - 08:30 Uhr

von Sven Asmuß

Soll die Stelle des Ersten Beigeordneten nach Ablauf der derzeitigen Wahlzeit unverändert fortgeführt und von einer Stellenausschreibung abgesehen werden? So ist das Ahauser Bürgerbegehren formuliert, das sich für einen Verbleib Hans-Georg Althoffs starkmacht, des langjährigen Ersten Beigeordneten der Stadt.

Foto: Münsterland Zeitung

Hans-Georg Althoff

AHAUS.Wie berichtet, hat der Ahauser Rat in geheimer Abstimmung mehrheitlich beschlossen, Althoff nach dem Ende seiner Amtszeit nicht wiederzuwählen und seine Stelle neu auszuschreiben. Damit schiede der Verwaltungsfachmann Ende Januar 2023 aus. Theoretisch könnte seine Amtszeit aber bis zu seiner ...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.