Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
2°/12°
Kreis Borken

Bömers großer Traum vom Mauerbau

Hobbyhistoriker kann Minister nicht für Großprojekt begeistern

Sonntag, 10. Februar 2019 - 20:00 Uhr

von Falko Bastos

Denkmalpflege ist nicht Aufgabe des Gesundheitsministeriums, das machte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Albert Bömer deutlich. Der Hobbyhistoriker hat den Traum, das Burggelände in Nienborg wieder aufzubauen und wollte dafür die Unterstützung des Ministers.

Foto: Falko Bastos

Jens Spahn (links) hört sich die Idee von Albert Bömer zwar an, Hoffnung macht er ihm jedoch keine.

NIENBORG. Albert Bömer hat eine Vision. Er will das historische Burggelände in Nienborg wieder aufbauen. So viel davon wie möglich. Dafür braucht er Geld. So viel wie möglich. „Von unten bei der Gemeinde kommt man da nicht weiter, deshalb will ich das von oben angehen“, sagt der Hobbyhistoriker vom...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten