Kreis Borken

Bocholt: Mülltonnen geraten in Brand

Brandstiftung ist nicht auszuschließen

Sonntag, 9. August 2020 - 11:47 Uhr

von Borkener Zeitung

In der Nacht zum Sonntag wurden Feuerwehr und Polizei gegen 4.55 Uhr wegen eines Brandes an der Bocholter Hochfeldstraße alarmiert. Dort waren zwei Mülltonnen in Brand geraten. Eine vorsätzliche Brandlegung ist nicht auszuschließen.

Foto: Hauke-Christian Dittrich

Symbolbild

BOCHOLT. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Bocholt, Tel. 02871/2990.