Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
15°/28°
Kreis Borken

Auto brennt nach Kollision

63-jähriger Bocholter wird schwer verletzt

Montag, 10. September 2018 - 08:00 Uhr

von Borkener Zeitung

Aus noch ungeklärter Ursache ist ein 63-jähriger Bocholter am Freitag mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten. Dabei kollidierte er mit zwei Fahrzeugen. Anschließend fing sein Auto Feuer.

Foto: Sven Betz

Das Auto eines Bocholters fing nach einem Unfall Feuer.

ISSELBURG. Am Freitag um 17.35 Uhr ist ein 63-jähriger Pkw-Fahrer aus Bocholt die B67 von Isselburg in Richtung Bocholt gefahren. In Höhe des Bachlaufs „Wolfstrang“ geriet er aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Kleintransporter einer 66-jährigen Frau aus Münster...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten