Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
10°/20°
Heiden

Von der SPD in die UWG und wieder zurück

Heidener Friedhelm Ashoff tritt nur der Partei, nicht der Fraktion bei

Donnerstag, 14. März 2019 - 19:00 Uhr

von Marita Rinke

Als junger Mann engagierte sich Friedhelm Ashoff für die Juso in der Kommunalpolitik. In Heiden kandidierte er 2014 für die UWG. Im Herbst 2017 verließ er diese und deren Fraktion. Seither gehörte er als Parteiloser dem Gemeinderat an. Jetzt ist er der SPD beigetreten, allerdings lediglich der Partei nicht der Fraktion.

Foto: Rinke

Friedhelm Ashoff ist jetzt SPD-Mitglied, wird aber als fraktionsloser Ratsherr weiterarbeiten.

HEIDEN. Friedhelm Ashoff, 2014 als UWG-Vertreter in den Rat der Gemeinde gewählt und seit September 2017 parteiloses Mitglied im Gemeinderat Heiden, hat jetzt mitgeteilt, dass er in die SPD eingetreten sei. Allerdings habe er sich lediglich der Partei, nicht der Fraktion angeschlossen.„Das geht“, e...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten