Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
2°/12°
Heiden

Von Hülskrabben und Pfaffenhütchen

Naturlehrpfad am Ostring in Heiden

Samstag, 5. Mai 2018 - 12:00 Uhr

von Marita Rinke

Auf rund einen Kilometer erstreckt sich ein in den 1980er Jahren angelegter Naturlehrpfad entlang des Heidener Ostrings. Nach Pflegemaßnahmen befürchteten einige Leserbriefschreiber, dass es künftig „Naturleerpfad“ heißen müsse. Dem ist nicht so, wie die BZ bei einem Spaziergang mit einem Vertreter des Borkener Natur- und Vogelschutzvereins feststellte. Es gibt dort so maches zu entdecken.

Foto: Rinke

Auf einem Teil des Rundwanderweges am Ostring befindet sich der etwa ein Kilometer lange Naturlehrpfad. Die auf den Stock gesetzten Sträucher treiben bereits wieder aus.

HEIDEN. Hülskrabbe, Feldulme, Birke, Haselnuss...: Bekannte und weniger bekannte Gehölze kann entdecken, wer über den Naturlehrpfad entlang des Ostrings bummelt. Kürzlich hatte der Bauhof hier im Zuge von Pflegemaßnahmen mehrere Bäume gefällt und Sträucher auf den Stock gesetzt (die BZ berichtete)....

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten