Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/16°
Heiden

Straße Im Kiwitt in Heiden gesperrt

Lkw hat Diesel verloren

Freitag, 15. März 2019 - 15:38 Uhr

von Marita Rinke

Kurzfristig hat die Gemeinde die Straße „Im Kiwitt“ zwischen den Einmündungen zur Industriestraße sperren müssen. Ein Lkw hat dort Diesel verloren. Ein Spezialfirma wird am Montag die Fahrbahn abfräsen müssen, so der Leiter des Ordnungsamtes.

Foto: Colourbox.de

+++Symbolbild+++

HEIDEN. Die Gemeindeverwaltung in Heiden hat am Freitag die Straße Im Kiwitt zwischen den beiden Einmündungen zur Industriestraße gesperrt. Wie Ordnungsamtsleiter Christian Richters mitteilte, war dort zunächst eine längere Ölspur gemeldet worden. Diese habe sich jedoch als Diesel-Spur herausgestellt.

Ein Lkw müsse den Kraftstoff verloren haben, der inzwischen die Fahrbahn angegriffen habe. Die Straße sei spiegelglatt. Am Montag werde eine Spezialfirma anrücken, um die Fahrbahndecke abzufräsen. Der Unfallverursacher sei noch nicht ermittelt.

Vollbildanzeige


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.