Heiden

So entstand die Heidener Verwaltung nach 1945

Ein Blick ins Archiv des Heimatvereins

Samstag, 16. Januar 2021 - 18:00 Uhr

von Gabi Kowalczik

Zum Start in das Jubiläumsjahr seines 100-jährigen Bestehens ermöglicht der Heidener Heimatverein BZ-Lesern einen Blick in sein Archiv, das die Mitglieder um den Vorsitzenden Klaus Lütkebohmert zurzeit nach und nach digitalisieren. In diesem Archiv gibt es unter anderem auch Informationen zur Geschichte der Heidener Kommunalverwaltung in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg

Foto: pd

Das alte Amtsgebäude vor dem Abbruch zeigt diese Aufnahme.

HEIDEN. . Ein Thema, mit dem Klaus Lütkebohmert sich auch schon einmal im Heimatbuch „1125 Jahre Heiden“ beschäftigt hatte. Das Buch ist 1996 erschienen.Am 28. März 1945 besetzten die alliierten Streitkräfte – Briten und Amerikaner – Heiden und stellten die Tätigkeit der Verwaltung zunächst einmal ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten