Heiden

Ordnungsamt und Schützenverein mahnen Heidener zur Vorsicht

Treffen erlaubt, aber mit Verantwortung

Mittwoch, 5. August 2020 - 20:00 Uhr

von Martina Middeke

Eigentlich wäre am kommenden Wochenende in Heiden Schützenfest gefeiert worden. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie muss das Fest ausfallen.Ordnungsamt und Vereinsvorstand erwarten zahlreiche private Feiern und mahnen zur Vorsicht und Einhaltung der Hygienevorgaben.

Foto: Martina Middeke

Ordnungsamtsleiter Christian Richters (links) und Andreas Berger hoffen auf ein verantwortungsvolles Handeln der Heidener.

HEIDEN. Der Leiter des Ordnungsamtes, Christian Richters, und der Präsident der Heidener St.-Georgius-Schützen, Andreas Berger, appellieren gemeinsam an die Heidener Bürger, auch am Schützenfest-Wochenende die Corona-Regeln zu befolgen. „Die Heidener feiern gerne Schützenfest. Das ist unser Fest, d...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten