Heiden

Heidener Verwaltung nutzt E-Auto rege

Erste Bilanz ein knappes halbes Jahr nach der Anschaffung

Dienstag, 24. Januar 2023 - 08:00 Uhr

von Gabi Kowalczik

Im Kreis Borken sind immer mehr E-Fahrzeuge unterwegs. Laut Angaben der Zulassungsstelle habe sich der Bestand an reinen Elektrofahrzeugen im vergangenen Jahr fast verdoppelt, meldet die Kreisverwaltung in einer aktuellen Pressemitteilung. Auch die Gemeinde Heiden hat mittlerweile ein E-Auto. Nach rund einem halben Jahr zieht Michael Drews, der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters und Kämmerer, eine erste Bilanz.

Foto: pd

Seit August hat die Gemeinde Heiden ein E-Auto.

HEIDEN. Seit August des vergangenen Jahres hat die Gemeinde Heiden einen Kleinwagen mit Elektroantrieb. Genutzt werden könne dieser von allen Mitarbeitern, berichtet Drews auf Anfrage der Borkener Zeitung. Ein Angebot, das bei den Rathausmitarbeitern offenbar auch ankommt und rege genutzt wird. Den...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.