Heiden

Heidener Singekreis startet wieder durch

Erster Abend nach Coronapause

Dienstag, 5. Juli 2022 - 18:00 Uhr

von Christa Niermann

Wegen der Pandemie mussten die Musikbegeisterten des Heidener Singekreises zuletzt auf ihre Treffen verzichten. Nun konnte es endlich wieder losgehen. Rund 80 Sänger waren dabei – und die genossen nicht nur das gemeinsame Musizieren.

Foto: Christa Niermann

Die Organisatoren und Musiker des Singekreises mit einer Abordnung des Schützenvereins, die eine Einladung zum Schützenfest überbrachte.

HEIDEN. Zum Singen „nach Lust und Laune“ trafen sich am Montagabend gut 80 Sänger am Heimathaus. Der Heidener Singekreis will die vor 14 Jahren ins Leben gerufene Aktion nach der Coronapause wieder aktivieren.Die Gründungsmitglieder Franz und Lissy Nienhaus, Hans-Peter Kemper, Reinhard Lohkämper, A...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.