Heiden

Heidener Kosmetikerin Tabitha Poleschner eröffnet Salon in Borken

Zurzeit wird renoviert

Mittwoch, 17. Februar 2021 - 12:00 Uhr

von Gabi Kowalczik

Fast ein Jahr lang hat sie sich nach einem passenden Ladenlokal in Heiden umgesehen, nun hat Tabitha Poleschner aufgegeben. Zumindest, was eine Neueröffnung in Heiden betrifft. Die Kosmetikerin hat sich stattdessen anderweitig orientiert und wird bald geschäftlich nach Borken umziehen. Für sie das Ende einer frustrierenden Suche, wie sie im Gespräch mit der Borkener Zeitung Bilanz zieht.

Foto: pd

Tabitha Poleschner in ihrem neuen Kosmetiksalon, den sie nun renovieren möchte.pd

HEIDEN. „Ich war jetzt einfach an einem Punkt, an dem ich wusste, ich kann und möchte nach dem Lockdown nicht wieder in meinem Wohnzimmer Kundinnen empfangen und dort arbeiten“, sagt Tabitha Poleschner. Wie berichtet, hatte die Heidenerin ihren Kosmetiksalon in Ramsdorf aufgegeben, um geschäftlich...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten