Heiden

Heiden: Auto von Einfahrt gestohlen

Polizei sucht Zeugen

Freitag, 20. November 2020 - 12:30 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

In Heiden waren Diebe unterwegs. Die Täter hatten es auf hochwertige Steuerungstechnik sowie einen Volvo abgesehen. Die Polizei sucht Zeugen.

Foto: BZ-Archiv

+++Symbolbild+++

HEIDEN. Autodiebe haben in Heiden einen Volvo XC60 gestohlen. Das grau lackierte Fahrzeug mit KLE-Kennzeichen hatte auf der Grundstückseinfahrt an der Schützenstraße gestanden. Dort kam es zwischen Mittwoch, 17.30 Uhr, und Donnerstag, 6.30 Uhr, zu der Tat.

GPS-Systeme gestohlen

Zudem hatten es Kriminelle erneut auf hochwertige Steuerungstechnik abgesehen: Die Täter hatten in der Nacht zu Donnerstag an vier Landmaschinen die GPS-Systeme abgebaut und gestohlen. Das Geschehen spielte sich auf einem Betriebsgelände an der Straße Deel ab. Eine Landmaschine hatte auf dem Hof gestanden. Um an die übrigen Fahrzeuge heranzukommen, brachen die Täter mit Gewalt in zwei Unterstellhallen ein. Die Tatzeit liegt zwischen 1 und 6.30 Uhr. Eine ähnliche gelagerte Tat hatte sich in der Vorwoche ebenfalls in Heiden ereignet.

  • Hinweise zu beiden Vorfällen nimmt die Polizei in Borken unter der Telefonnummer 02861/9000 entgegen.