Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/16°
Heiden

Gemeinde Heiden vergibt Klimaschutzpreis

Zusammenarbeit mit „innogy SE“

Freitag, 15. März 2019 - 11:30 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

In Zusammenarbeit mit dem Energieversorger „innogy SE“ lobt die Gemeinde Heiden einen Klimaschutzpreis aus.

Foto: Colourbox.de

+++Symbolbild+++

HEIDEN. Preise im Gesamtwert von 1000 Euro stehe zur Verfügung, heißt es in einer Mitteilung. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juni.

Eingereicht werden könnten Projekte, die sich in besonderer Weise mit energiesparenden Maßnahmen, spürbaren Umweltverbesserungen und der Minderung vorhandener Umweltbeeinträchtigungen auseinandersetzen. Der Kreativität sei dabei keine Grenzen gesetzt.

Eigeninitiative zeigen

Preiswürdig seien Ideen und Aktivitäten von der neuen Heizungsanlage, dem Einsatz von LED-Technik bis hin zu Projekten zum Schutz bedrohter Tierarten oder der Vermeidung von Verpackungsmüll. Dabei gehe es darum, Eigeninitiative zu zeigen und vor Ort aktiv zu werden. Teilnehmen könnten Bürger, Vereine und Institutionen, die in Heiden Vorhaben umgesetzt haben.

  • Weitere Informationen zu den Bewerbungsunterlagen erhalten Interessierte bei Wirtschaftsförderin Maike Deelmann per E-Mail an m.deelmann@heiden.de.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.