HeidenFREI

Gemeinde Heiden ruft zu Schnelltests auf

Aktionstag am Samstag

Dienstag, 6. April 2021 - 08:00 Uhr

von Borkener Zeitung

Die Gemeinde macht den Samstag zum Schnelltest-Tag. Möglichst viele Heidener sollen dann von der Möglichkeit Gebrauch machen, sich kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen.

Foto: pd

Dr. Patrick Voßkamp appelliert, sich testen zu lassen.pd

HEIDEN. Die Gemeinde Heiden möchte am Samstag, 10. April, möglichst viele Heidener dazu bringen, sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Um symptomlose Infektionen zu erkennen und die Verbreitung des Virus in Heiden einzudämmen, werden an dem Samstag die Testkapazitäten um ein Vielfaches erweitert, heißt es in einer Mitteilung.

Ob Familie mit Kindern, Teenager oder Senioren: Bürgermeister Dr. Patrick Voßkamp ruft alle Heidener dazu auf, die Schnelltests am Ferienende zu nutzen. „Mit den Schnelltests haben wir jetzt ein starkes Mittel im Kampf gegen das Virus. Machen Sie mit, lassen Sie sich testen und helfen Sie so dabei, die Corona-Infektionen in Heiden weiter einzudämmen“, appelliert er.

Termine können ab sofort vereinbart werden unter corona.chayns.de oder unter Tel. 02867/977333. Infos zu Teststellen, Schnelltestzeiten und Terminvergabe unter www.heiden.de