Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
20°/35°
Heiden

Fünf Verletzte bei Unfall in Heiden

Autos zusammengestoßen

Mittwoch, 22. Mai 2019 - 11:52 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Fünf Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von zirka 20.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagabend in Heiden ereignet hat.

Foto: BZ

+++Symbolbild+++

HEIDEN. Bei einem Unfall in Heiden sind am Dienstagabend um kurz nach 19 Uhr fünf Personen verletzt worden. Wie die Polzei am Mittwoch mitteilte, war ein Heidener mit seinem Auto auf der Straße Bloden Acker unterwegs. An der Einmündung zur L 600 (Borkener Straße/Südring) beabsichtigte der 62-Jährige, diese zu queren und geradeaus in Richtung Borkener Straße weiterzufahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen eines Borkeners, der auf der L 600 in Richtung Borken unterwegs war.

Fünf Verletzte

Bei der Kollision erlitt der 38-Jährige ebenso wie ein vierjähriges Kind in seinem Auto schwere Verletzungen. Zudem wurden eine 58-jährige, eine 32-jährige und eine 25-jährige Borkenerin leicht verletzt. Sie hatten ebenfalls im Wagen des 38-Jährigen gesessen. Der 62-Jährige blieb unverletzt.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.