Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
6°/18°
Heiden

Fast 24 Hektar für Gewerbe-Entwicklung

Einigung zwischen Markus Berger und der Gemeinde Heiden

Donnerstag, 13. September 2018 - 15:47 Uhr

von Marita Rinke

Insgesamt rund 24 Hektar hat die Gemeinde Heiden jetzt mittelfristig zur Verfügung, um Gewerbeflächen zu entwickeln. Die Vermarktung der Grundstücke im Bereich „Nördliches Bökenholt“ sowie der Gebäude auf dem Hof Berger soll kurzfristig erfolgen. Durch die Einigung ergab sich zusätzliches Potenzial in Richtung Ostricher Berg.

Foto: Rinke

Zusätzliche Gewerbeflächen entstehen kurzfristig auf dem Hof Berger sowie mittelfristig auf den Flächen Richtung Ostricher Berg.

HEIDEN. Zehn Jahre stockte die Entwicklung von Gewerbe- und Wohnflächen in Heiden. Jetzt einigten sich, wie berichtet, Landwirt Markus Berger und die Gemeinde Heiden. Damit zeichnen sich neue Entwicklungsmöglichkeiten für die Gemeinde ab.Für den Bereich „Nördliches Bökenholt“ bedeutet dies, dass di...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten