Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
-3°/9°
Heiden

Endgültiges Aus für Kita-Provisorium an der Lindenstraße

Hohe Betreuungsquoten bei zwei- und dreijährigen Kindern

Mittwoch, 26. Februar 2020 - 09:00 Uhr

von Marita Rinke

Vor mehr als einem Jahrzehnt wurde im Gebäude an der Lindenstraße 3 vorübergehend eine Kita eingerichtet. Im Sommer soll das Provisorium endgültig ein Ende haben, wie Kreis-Jugendamtsleiter Markus Grotendorst im BZ-Gespräch unterstrich. Aktuell würden die Betreuungsplätze ausreichen. Es wachse aber der Anteil der jüngeren Kinder in den Betreuungseinrichtungen.

Foto: Rinke

Vor mehr als einem Jahrzehnt wurde in diesem Gebäude an der Lindenstraße ein Kita-Zwischenlösung eingerichtet. Im Sommer wird das Provisorium beendet sein.

Von HEIDEN. Das Provisorium hat in Kürze ein Ende. „Es wird keine Verlängerung für eine Kinderbetreuung in den Räumen an der Lindenstraßen mehr geben“, versichert Kreis-Jugendamtsleiter Markus Grotendorst im BZ-Gespräch. Mit dem neuen Kita-Jahr im August sei die Ära der Außenstelle des katholischen...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten