Heiden

Corona-Krise: Heidener DJs ohne Publikum

Drei Heidener berichten

Dienstag, 23. Februar 2021 - 20:00 Uhr

von Gabi Kowalczik

Drei Heidener DJs berichten, wie sie die Coronavirus-Pandemie erleben, was ihnen besonders fehlt, wie es um finanzielle Hilfen steht und wieso sie auch ohne Publikum hin und wieder im stillen Kämmerlein auflegen.

Foto: privat

Simon Berger vermisst das Auflegen auf größeren Veranstaltungen.privat

HEIDEN. An Karneval 2020 hat Tobias Brun zum letzten Mal als DJ bei einer Party aufgelegt. Mehr als ein Jahr lang keine größeren Partys, keine Veranstaltungen mit vielen Menschen, keine Gelegenheit, dem Nebenjob nachzukommen. Das ist nicht nur mit finanziellen Einbußen verbunden, sondern zerrt auch...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten