BorkenBZ+

Zeitzeuge informiert über die DDR

Burkhard S. zu Gast in der Schönstätter Marienschule

Sonntag, 23. Juni 2019 - 10:00 Uhr

von Borkener Zeitung

Geschichte live erleben, das konnten die Schülerinnen der zehnten Klassen an der Schönstätter Marienschule im Rahmen ihres Geschichts- beziehungsweise Politik-Unterrichtes. Parallel zu den Jahrestagen – 70 Jahre BRD und 30 Jahre Mauerfall – beschäftigten sie sich mit den Lebensumständen in der ehemaligen DDR, teilt die Schule mit.

Foto: Gedenkstätte /Gvoon

Das Bild zeigt von dem ehemaligen Gefängnis Hohenschönhausen den Seitenhof mit Altbau (rechts) und das Haftkrankenhaus (links).

BORKEN. Geladen war dazu ein Zeitzeuge, Burkhard S., der über seine persönlichen Erfahrungen mit dem ostdeutschen Staatssystem in den 1970er und 1980er Jahren berichtete.Vermittelt wurde der Zeitzeuge durch das Koordinierende Zeitzeugenbüro in Berlin, das als gemeinsame Servicestelle der Gedenkstät...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten