Borken

Von Burlo nach Berlin in gut fünf Stunden

Neue Buslinie

Dienstag, 7. Dezember 2021 - 20:00 Uhr

von Peter Berger

Voraussichtlich im September 2022 soll der „Baumwoll-Express“ starten. Die neue Sprinterbus-Linie X 80 wird auf der „Baumwollstraße“ die beiden größten Städte im Kreis, Bocholt und Borken, verbinden. Insbesondere für Berufspendler innerhalb des Kreises sollen sich entlang der Route neue Verbindungsmöglichkeiten ergeben. Im Blick hat man im Kreishaus – wo das Konzept vom Baumwoll-Express entwickelt wurde – auch den Fernverkehr.

Foto: Peter Berger

Der „Baumwoll-Express“ bietet ab Herbst nicht nur Pendler, sondern auch für Fernreisende neue Perspektiven: Wer ab September 2022 am Alexanderplatz in Burlo einsteigt ...

BURLO. Der X 80 wird nämlich bis Bad Bentheim fahren. Dort gibt es Anschluss an den IC nach Berlin. Von der Haltestelle am Burloer Alexanderplatz wird man also – fast – durchgehend zum Berliner Alexanderplatz kommen können.Die BZ hat die neue „Nordroute“ in die Hauptstadt mit der vorhandenen „Südro...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten