Borken

Vom Versuch, meine Bürgerpflicht zu erfüllen

Hindernisparcours zur neuen Feststellung der Grundsteuer

Donnerstag, 7. Juli 2022 - 10:00 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Der Versuch von BZ-Redakteur Dirk Rodenbusch, den Finanzbehörden erforderlichen Grundsteuer-Daten online zu übermitteln, scheiterte bereits in einer ganz frühen Phase.

Foto: Sven Kauffelt

Das Borkener Finanzamt.

GEMEN. „Bei Einfamilienhäusern ist das keine große Sache.“ So schätzte Klaus Harbring, der Vorsitzende des Verbandes Haus und Grund Bocholt, Borken und Umgebung, den Fakt ein, dass Eigentümer bis einschließlich 31. Oktober beim Finanzamt Angaben über ihre Grundstücke, Häuser und Wohnungen machen mü...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.