Borken

VR-Bank schüttet „Coronahilfe“ aus

50.000 Euro für 50 Vereine

Dienstag, 2. März 2021 - 20:30 Uhr

von Borkener Zeitung

50 Vereine können sich über eine Spende der VR-Bank Westmünsterland freuen. Jeweils 1000 Euro bekommen sie als „Coronahilfe“.

Foto: Carsten Wendler

Die Jugendfeuerwehr Velen gehört zu den 50 Empfängern der „Coronahilfen“. Alles in allem spendete die VR-Bank-Westmünsterland 50.000 Euro an Vereine und Institutionen der Region.

BORKEN/KREIS BORKEN. Als „Coronahilfe“ hat die VR-Bank Westmünsterland 50.000 Euro an 50 Vereine ausgeschüttet. „Unsere Vereine leisten einen wertvollen Beitrag zum gesellschaftlichen Miteinander in der Region“, betont der Vorstandsvorsitzende Dr. Carsten Düerkop. „Es ist für uns daher eine Herzens...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten