Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
6°/22°
Borken

Unbekannter schießt in Borken auf Katze

Polizei sucht Zeugen

Dienstag, 3. März 2020 - 14:42 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Ein bislang Unbekannter hat am Sonntag auf eine Katze geschossen. Das Tier musste eingeschläfert werden. Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall in Borken.

Foto: Colourbox.de

+++Symbolbild+++

BORKEN. Eine Katze angeschossen hat ein Unbekannter am Sonntag in Borken. Dabei erlitt das Tier so schwere Verletzungen, dass eine Tierärztin es einschläfern musste. Das teilt die Polizei mit.

Schussverletzung

Nach Angaben des Halters habe die Katze gegen 8 Uhr das Haus an der Leinenweberstraße verlassen. Etwa zwei Stunden später sei sie in schwer verletztem Zustand zurückgekehrt. Die behandelnde Tierärztin habe bei der Untersuchung festgestellt, dass die Verletzung durch einen Schuss entstanden ist.

Zeugen gesucht

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts einer Straftat nach dem Tierschutzgesetz und bittet um Hinweise an die Kripo in Borken unter der Telefonnummer 02861/9000.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.