Borken

Teil der Feldstiege in Gemen wird voll gesperrt

Bauarbeiten in den kommenden sechs Monaten

Mittwoch, 9. September 2020 - 14:00 Uhr

von Borkener Zeitung

Im Auftrag der Stadt Borken beginnen am Dienstag, 15. September, umfangreiche Kanalbauarbeiten in der Feldstiege zwischen dem Papenkamp und der Schwalbenstraße und im Papenkamp. Während der Bauzeit von voraussichtlich sechs Monaten wird die Feldstiege voll gesperrt, die Einmündungsbereiche der Brümmerstraße und der Schwalbenstraße zeitweise, teilt die Stadtverwaltung Borken mit.

Foto: josef barnekamp

Symbolbild

GEMEN. Der gesamte Busverkehr wird umgeleitet. Die Haltestellen Evers, Feldstiege und Weseker Landweg können während der Bauphase nicht angefahren werden. Als Ersatz wird eine Haltestelle am Wakelkamp/Ecke Papenkamp eingerichtet, heißt es weiter.

Die Sperrungen seien erforderlich, um die notwendigen Baugruben, die in die bestehende Fahrbahn eingreifen, ohne Gefährdung für die Verkehrsteilnehmer und die Arbeiter realisieren zu können.

Die Stadt Borken und das bauausführende Unternehmen seien bemüht, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Das bauausführende Unternehmen werde darüber hinaus die betroffenen Anlieger zu Baubeginn gesondert informieren.