Borken

Statistik des Amtsgerichts Borken

73 Prozent mehr Kirchenaustritte

Dienstag, 24. Januar 2023 - 12:00 Uhr

von Hubert Gehling

Nach coronabedingt zweijähriger Unterbrechung hat der Direktor des Amtsgerichts Borken, Dr. Martin Middeler, die Jahresstatistik des Amtsgerichts erstmalig wieder in einer in Präsenz durchgeführten Personalversammlung vorgestellt. Die Daten ergeben für die verschiedenen Aufgabenbereiche des Amtsgerichts ein zum Teil sehr unterschiedliches Bild.

Foto: Peter Berger

Blicken zusammen auf das Jahr 2022 zurück (von links): Ausbilder Dirk Lütkebohmert mit Amtsgerichts-Direktor Dr. Martin Middeler, Praktikant Tim Nienhaus, Praktikantin Jana Steverding, Geschäftsleiterin Maria Sicking, Auszubildende Antonia Mümken und Vivien Kemper. Es fehlt die Auszubildende Juline Heger.

BORKEN. Die Zahlen im Einzelnen (in Klammern die Zahlen aus dem Jahr 2021): Die Zivilsachen gingen entsprechend einem langjährigen Trend erneut um 13 Prozent von 737 auf 644 zurück. Politisch werde aktuell jedoch eine Anhebung des seit mehr als 25 Jahren unveränderten Zuständigkeitsstreitwertes dis...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.