Borken

Stadthalle ist Impfstelle

Am Donnerstag eröffnet

Donnerstag, 25. November 2021 - 19:20 Uhr

von Markus Schönherr

Die Stadt Borken hat in der Stadthalle eine Impfstelle eingerichtet. 240 Impfungen wurden am ersten Tag verabreicht. Die Kapazitäten sollen in den kommenden Tagen hochgefahren werden.

Foto: Schönherr

Christa Dieker (links) bekam gestern als eine der ersten den Pieks von Christina Terbrack.

BORKEN (kus). Rund 240 Bürger holten sich gestern in der frisch eröffneten kommunalen Impfstelle in der Stadthalle Borken eine Corona-Schutzimpfung ab. Für diese Woche seien alle Termine bereits vergeben worden, erklärte Ordnungsamtsleiter Rene Terwolbeck. Heute Nachmittag werden aber Terminangebot...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten