BorkenFREI

Sprinterbus verliert Diesel: Feuerwehr und Bauhof Borken im Einsatz

Verkehrsbehinderungen möglich

Dienstag, 4. Mai 2021 - 22:24 Uhr

von Markus Schönherr und Gabi Kowalczik

Ein Sprinterbus hat am Dienstagabend um kurz nach 21.30 Uhr in Borken Diesel verloren. Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Bauhofs sind im Einsatz. Auto- und Radfahrer sind teilweise ins Schleudern geraten.

Foto: Markus Schönherr

Die Dieselspur auf dem Nordring.

BORKEN. Eine Dieselspur beschäftigt Kräfte der Feuerwehr und des städtischen Bauhofs Borken am Dienstagabend. Ein Sprinterbus der Linie S 75 hat auf dem Weg von der B 67 über die Landwehr bis zum Borkener Busbahnhof, dann weiter über den Nordring bis nach Rhede hin Diesel verloren. Die Einsatzkräfte wurden um kurz nach 21.30 Uhr alarmiert. Auto- und Radfahrer sind teilweise auf der Dieselspur ins Schleudern geraten, verletzt wurde aber niemand.

Punktuelle Sperrungen

Die Einsatzkräfte sperren den betroffenen Bereich punktuell ab, mithilfe eines Spezialunternehmens soll der Treibstoff anschließend aufgenommen werden. Wie die Feuerwehr am Dienstagabend mitteilte, kann das noch bis in die Nacht hinein andauern.

Aufgrund der herrschenden Ausgangssperre ist auf den Straßen kaum etwas los.