Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
7°/21°
Borken

So geht es mit 15 zum Führerschein

Gesetzesänderung zum Roller-Führerschein

Donnerstag, 2. April 2020 - 14:00 Uhr

von Jule Lamers

Mit der neuen Regelung, Rollerführerschein ab 15 Jahren, gibt es die Möglichkeit, auch jung schneller auf zwei Rädern unterwegs zu sein. Schulze-Reporterin Jule Lamers hat sich mit dem Thema auseinandergesetzt.

Foto: Pixabay

Der Führerschein in der Klasse AM kann neuerdings ab 15 Jahren gemacht werden.

Neuerdings ist es schon ab 15 erlaubt, einen Rollerführerschein zu machen. Die sogenannte Fahrerlaubnisklasse AM. Dabei liegt die Höchstgeschwindigkeit bei 45 km/h. Der Roller darf einen Hubraum von 50 Kubikzentimetern haben.Der 14-jährige Finn Suttrop aus Lembeck fiebert schon darauf hin, die Fahr...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten