Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/12°
Borken

Schwerer Unfall in Marbeck

Vier Personen nach Zusammenstoß verletzt

Donnerstag, 19. Dezember 2019 - 16:01 Uhr

von Christiane Göke / Lilly Schmidt

Bei einem Unfall in Marbeck wurden vier Personen verletzt, drei davon schwer.

Foto: Schmidt

An dem Unfall waren zwei Fahrzeuge beteiligt.

MARBECK. Nach ersten Informationen ist es am Donnerstagnachmittag im Kreuzungsbereich von Wieings Esch und Hungerweg zu einem Unfall gekommen.

Ein 54-jähriger Transporterfahrer und sein Begleiter waren gegen 15 Uhr auf dem Hungerweg unterwegs. Im Kreuzungsbereich kollidierte er mit dem Wagen einer 56-jährigen Frau. Diese hatte ihm die Vorfahrt genommen. Im Wagen der Frau saß auch deren Ehemann. Durch die Wucht des Aufpralls durchschlug der Wagen der Frau eine kleine Steinmauer. Diese ist als Absperrung zum Graben gedacht.

Personen eingeklemmt

Eine der beteiligten Personen wurde eingeklemmt und musste von den Feuerwehrleuten befreit werden.

Die Straßen waren während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten gesperrt. Rettungssänitätrer, Notärzte, Polizisten und 40 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Foto: Schmidt


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.