Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
3°/9°
Borken

Sängerinnen freuen sich auf das neue Chorjahr

Jahreshauptversammlung des Frauenchors

Mittwoch, 26. Februar 2020 - 18:30 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Zur Jahreshauptversammlung haben sich die Mitglieder des Frauenchores Borken im Probenlokal Haus Fliederbusch getroffen. Auch Wahlen standen auf der Tagesordnung.

Foto: pd

Die Mitglieder des Vorstandes vom Frauenchor Borken.

BORKEN. Der Frauenchor freut sich über neue Mitglieder und auf ein ereignisreiches Chorjahr. Zur turnusgemäßen Jahreshauptversammlung trafen sich 45 stimmberechtigte Sängerinnen des Frauenchores Borken im Probenlokal Haus Fliederbusch.

  • Begrüßung: Die erste Vorsitzende Silvia Spiller dankte den Vorstandsmitgliedern für ihre zuverlässige Unterstützung und den Sängerinnen für ihre regelmäßige Teilnahme an den Proben und allen anderen Veranstaltungen des Chores.

  • Rückblick: Silvia Spiller blickte auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr zurück. Vor allem den Ausflug nach Nijmegen und das gelungene Jubiläumskonzert hob sie hervor.

  • Ausblick: Mit großer Vorfreude verwies Silvia Spiller auf die für 2020 geplanten Aktivitäten – unter anderem die Frühlingswanderung, die Mitgestaltung eines Gottesdienstes in der evangelischen Martin-Luther-Kirche, die traditionelle Teilnahme an einer Messe in der Schönstatt-Au, eine Fahrradtour, den Grillabend, die Sommer-Chorreise nach Maastricht sowie das geplante Weihnachtskonzert am 20. Dezember 2020 im Vennehof.

  • Wahlen: Es wurden die zweite Kassiererin (Brigitte Evers), die erste Notenwartin (Christel Banke) und die erste Kassenprüferin (Marianne Dahlhausen) durch Wiederwahl einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Der Chor freut sich über einige neue Sängerinnen, lädt aber jederzeit gerne weitere Interessierte zum „Schnuppern“ in das Haus Fliederbusch ein. Geprobt wird dienstags ab 20 Uhr.

Nach den lobenden Worten des Chorleiters zur Probendisziplin und zum harmonischen Chorklang sowie einem Dank mit Blumen an die Wirtin klang der Abend im gemütlichen Zusammensein aus.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.