Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
-2°/6°
Borken

Rudi Ropertz fährt in den Alpen auf Platz eins

Schlittenhunderennen: Hoxfelder Musher erfolgreich beim „ALPIRACE“ in Materndorf und Millegrobbe

Montag, 12. Februar 2018 - 14:30 Uhr

von Borkener Zeitung /Edgar Rabe

Der Hoxfelder Rudi Ropertz ist bei Schlittenhunderennen ein absoluter Profi und auch eine kleine Legende: Nun hat der 76-Jährige wieder ein Rennen gewonnen.

Foto: pd

Rudi Ropertz aus Hoxfeld mit seinen Hunden auf der Runde in Millegrobbe.pd

HOXFELD/MAUTERNDORF/MILLEGROBBE . Er kann’s nicht lassen. Rudi Ropertz, Musher-„Legende“ aus Hoxfeld, ist wieder mit anderen Topathleten beim „ALPIRACE“ in Mauterndorf und Millegrobbe ins Renngeschehen eingestiegen. Und das mit Erfolg. Ropertz fuhr auf Platz eins der Trophy. Für ihn lief vom ersten...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere
Digital-Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

 

Abo wählen

 

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

 

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an!
02861 / 944 - 141 oder - 230