Borken

Rotes Kreuz startet mit Gratis-Tests

Kreisweite Aktion an 15 Orten

Montag, 8. März 2021 - 18:39 Uhr

von Peter Berger

Das Deutsche Rote Kreuz bietet seit Montagmittag kreisweit an 15 Orten kostenlose Corona-Schnelltests an. Die Kapazitäten seien vorerst auf 9000 Tests pro Woche ausgelegt, so DRK-Geschäftsführer Jürgen Puhlmann.

Foto: Peter Berger

Ein Abstrich aus Mund und Nase – und innerhalb von wenigen Minuten bekommt man das Ergebnis aufs Handy. Melanie Grütering (links) freut sich im Borkener Rotkreuz-Zentrum über die kostenlosen Tests, die laut Bundesgesundheitsminister nun jedem Bürger einmal pro Woche zur Verfügung stehen sollen.

BORKEN/KREIS. Einzelheiten zur Finanzierung und zur Gültigkeitsdauer des Testergebnisses liegen zwar noch nicht vor. „Wir fühlen uns als Deutsches Rotes Kreuz dazu verpflichtet und gehen jetzt erstmal ins Risiko“, sagt Puhlmann. Er rechnet damit, dass in Kürze weitere Anbieter zusätzliche Testmögli...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten