Borken

Rotarier helfen Flutopfern in der Eifel

42.000 Euro Spenden sind schon sicher

Mittwoch, 28. Juli 2021 - 06:00 Uhr

von Edgar Rabe

Der Rotary Club Borken unterstützt Opfer der Hochwasserkatastrophe in der Eifel.

Foto: privat

Der Fluss Prüm überflutete den kleinen Eifelort Hamm.

BORKEN. Wie Clubvertreter am Dienstag erläuterten, möchten die Rotarier ganz gezielt in der Verbandsgemeinde Bitburger Land, und speziell im Ortsteil Hamm helfen. Dort hatte es die Menschen wie an vielen anderen Orten sehr hart getroffen. Der Fluss Prüm war zu einem reißenden Strom geworden. Häuser...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten