Borken

Rehms Druck ist in schwierigen Zeiten optimistisch

Borkener Großdruckerei setzt auf hochwertige Verpackungen

Freitag, 14. August 2020 - 07:00 Uhr

von Sven Kauffelt

Die Krise hat auch die Druckerei Rehms getroffen, sagt Geschäftsführer Daniel Baier. Aber nicht so hart wie andere Unternehmen. Die Spezialisierung auf hochwertige Produkte ist dabei ein Schlüssel.

Foto: Sven Kauffelt

Bei Rehms Druck arbeitet Bernd Borutta an einer der modernen Druckmaschinen.

BORKEN. Aus der Druckbranche hört man in den vergangenen Jahren nicht so viel Positives. Digitalisierung und hoher Konkurrenzdruck machen den Unternehmen zu schaffen, die Zahl der Betriebe schrumpft seit Jahren. Und dann kommt auch noch Corona. Umso erstaunlicher wirkt da der Satz von Daniel Baier,...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten