Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
9°/12°
Borken

Protest-Bewegung „Fridays for Future“

Interview mit Borkener Schülern

Donnerstag, 7. Februar 2019 - 14:00 Uhr

von Jacqueline Beckschulte

Streik statt Schule: Angefangen hat alles mit Greta Thunberg. Seit August 2018 demonstriert die Schwedin jeden Freitag für den Klimaschutz, anstatt in die Schule zu gehen. Ihrem Vorbild folgen weltweit immer mehr junge Menschen. Auch in Borken und Umgebung setzen sich Schüler für die „Fridays for Future“-Bewegung (dt: „Freitage für die Zukunft“) ein. Cedric Hoyer und Lisa-Marie Kleerbaum gründeten eine Ortsgruppe und organisierten am vergangenen Freitag eine Fahrt zur Demo in Münster. Rund 100 Schüler trommelten die beiden 17-Jährigen zusammen. Schulze-Reporterin Jacqueline Beckschulte hat die beiden zum Interview getroffen.

Foto: pd

Auch Schüler aus Borken und Umgebung schließen sich der weltweiten Bewegung „Fridays for Future“ an und demonstrieren für den Klimaschutz, anstatt die Schulbank zu drücken.

BZ: Was war euer Antrieb zur Demo nach Münster zu fahren? War es die Aussicht auf Schulfrei?Lisa-Marie Kleerbaum: Ich habe mich eigentlich schon immer für Umweltschutz interessiert. Das ist unsere Zukunft. Wir sind wahrscheinlich die letzte Generation, die noch verhindern kann, dass eine Totalkatas...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten