Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
13°/22°
Borken

Pferde müssen gelassen bleiben

Nach dem Unfall in Köln berichten Borkener Veranstalter über den Einsatz von Pferden

Dienstag, 13. Februar 2018 - 17:58 Uhr

von Markus Schönherr

Fünf Verletzte gab es, als beim Rosenmontagszug in Köln Pferde durchgegangen waren. Auch bei Veranstaltungen in Borken werden Pferde eingesetzt. Die Johanni-Schützen ordern für ihre Feste Tiere aus Haldern, die alle eine Glassenheitsprüfung absolviert haben.

Foto: Schönherr

Bei vielen Veranstaltungen im Raum Borken kommen Pferde zum Einsatz. Das Bild zeigt eine Kutsche beim Kaiserschießen der Schützenvereine 2016 in Weseke.Schönherr

BORKEN. Nachdem beim Kölner Rosenmontagsumzug fünf Menschen verletzt wurden, weil die Pferde einer Kutsche durchgegangen waren, wird eine alte Frage neu diskutiert: Wie sinnvoll ist der Einsatz von Pferden bei Massenveranstaltungen?Auch in Borken greifen Organisatoren großer Feste regelmäßig auf Pf...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten

 

Anzeige