BorkenFREI

Ostergruß für die Mitglieder des Kirchenchores St. Michael Marbeck

Zeichen der Verbundenheit

Mittwoch, 31. März 2021 - 10:30 Uhr

von Edgar Rabe

Auch das Osterfest 2021 wird ein anderes sein. Als Zeichen der Verbundenheit haben sich Vorstandsmitglieder und die Chorleiterin des Kirchenchores St. Michael Marbeck auf den Weg gemacht, um den Mitgliedern einen Ostergruß zu bringen.

Foto: Rabe

Chorleiterin Brigitta Malyszek, Hermann Große-Vorholt, Helga Schröer und Ludger Horstmann (von rechts) brachten Pfarrer Hans Ludger (ganz rechts) als ersten den Ostergruß.

MARBECK. „Frohe Ostern 2021 – Gesang ist mein Leben“ steht in großen Lettern auf der Grußkarte, die die Mitglieder des Kirchenchores St. Michael Marbeck jetzt erhielten. Chorleiterin Brigitta Malyszek, Hermann Große-Vorholt, Helga Schröer und Ludger Horstmann brachten Pfarrer Hans Ludger als ersten den Ostergruß samt eines von Brigitta Malyszek selbst bemalten Ostereis. Karte und Ei gingen an alle Mitglieder.

Vom Jugendheim aus machten sich Vorstandsmitglieder und Chorleiterin auf, um den Ostergruß an alle der 30 Mitglieder persönlich zu überbringen.

Zeichen der Verbundenheit

„Im Lockdown können wir nicht das tun, was uns allen so viel Freude bereitet: gemeinsam singen“, erklärt Hermann Große Vorholt. „Da ist es wichtig, dass wir zu unseren Mitgliedern Kontakt halten. So ist der Ostergruß ein wichtiges Zeichen der Verbundenheit an alle“, so Vorholt.