Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
11°/21°
Borken

Niehues wird Generalbevollmächtigter

Sparkasse Westmünsterland

Freitag, 19. Juli 2019 - 11:48 Uhr

von Peter Berger / pd

Wolfgang Niehues (53), langjähriger Direktor bei der Sparkasse Westmünsterland, ist vom Vorstand zum Generalbevollmächtigten ernannt worden. „Herr Niehues ist im Sparkassengeschäft und als Führungskraft äußerst erfahren und kompetent“, erklärt Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme.

Foto: pd

Verwaltungsratsvorsitzender Dr. Kai Zwicker, Wolfgang Niehues und Vorstandsvorsitzender Heinrich-Georg Krumme (von links).

BORKEN/KREIS. Wie berichtet, endet Ende Juli die aktive Tätigkeit des Vorstandsmitglieds Dr. Raoul Wild.

Mit der Ernennung zum Generalbevollmächtigten ab August drücke der Vorstand Niehues sein Vertrauen in ihn persönlich und seine Fähigkeiten aus.

Mit Land und Leuten vertraut

Seine Ausbildung zum Bankkaufmann hatte der Diplom-Sparkassenbetriebswirt bereits bei der früheren Kreissparkasse Borken absolviert. Der gebürtige Ahauser ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sein Dienstsitz ist Borken. Als Direktor gehört Wolfgang Niehues seit 2013 der zweiten Führungsebene der Sparkasse Westmünsterland an, er verantwortet unmittelbar unterhalb des Vorstands das Privatkundengeschäft nahezu im gesamten Kreis Borken. Mit Land und Leuten sei er sehr vertraut, teilte die Sparkasse mit.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige