Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
8°/17°
Borken

Neue Heimat für Heimatverein in Sicht

Diebesturm steht nach Umzug des Stadtarchivs zur Verfügung

Donnerstag, 16. Mai 2019 - 17:32 Uhr

von Peter Berger

Für den Heimatverein Borken zeichnet sich eine dauerhafte Bleibe ab: der Diebesturm. Noch aber ist in dem wuchtigen Bauwerk das Stadtarchiv untergebracht. Dessen Neubau direkt am Rathaus ist für 2020 geplant. Nach der Fertigstellung werden im Turm Räume frei.

Foto: Peter Berger

Noch ist in den Obergeschossen des Diebesturms das Stadtarchiv untergebracht. Nach dem Umzug in den Neubau, der 2020 starten soll, könnten die Räume dem Heimatverein zur Verfügung gestellt werden.

BORKEN. Die Heimatvereine Marbeck, Gemen, Weseke und in Kürze auch Burlo-Borkenwirthe haben ein Heimathaus als urigen Treffpunkt für vereinsinterne und öffentliche Veranstaltungen. Der Borkener Heimatverein hat das bislang nicht. Mittelfristig zeichnet sich aber ebenfalls ein dauerhafter und geschi...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten

 

Anzeige