BorkenFREI

Neue Corona-Teststation in Borken

Räume des Katharina-von-Bora-Hauses

Dienstag, 6. April 2021 - 17:40 Uhr

von Borkener Zeitung

Von montags bis samstags können sich Bürger ab sofort auch im Katharina-von-Bora-Haus in Borken testen lassen und Gewissheit bekommen, ob sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Die Station ist in der Zeit von 7 bis 20 Uhr geöffnet.

Foto: dpa

+++Symbolbild+++

BORKEN. In Borken gibt es eine neue Corona-Schnelltest-Stelle. In den Räumen des Katharina-von-Bora-Hauses (Evangelisches Gemeindehaus) an der Heidener Straße 54 c hat die Sanitätsdienste & Erste Hilfe Kiwitz GmbH eine Teststation eingerichtet.

Die Station ist von montags bis samstags in der Zeit von 7 bis 20 Uhr geöffnet. Anmeldungen nimmt die Stelle unter www.sue-kiwitz.chayns.net entgegen. Bürger ohne Termin nutzen bitte die Telefonnummer 0178/1122186 oder melden sich unter Corona@sue-kiwitz.de.