Borken

Netter Abend mit Mett-Mann und -Frau

Poetry Slam am „3Eck“

Freitag, 5. August 2022 - 18:32 Uhr

von Elvira Meisel-Kemper

Nach langer Pause gab es wieder einen Poetry Slam in Borken. Die Teilnehmer trugen ungewöhnliche Texte vor. Zum Beispiel erzählte Johnny Doubleyou aus Haltern über die „Mett-Frau aus Mettmann“. Gewonnen hat er den Wettbewerb damit aber nicht.

Foto: MEISEL-KEMPER

An the Winner is... Björn Rosenbaum aus Dortmund. Vier Poetry-Slammer traten im Neutorviertel zum Text-Wettstreit an.

BORKEN. Endlich wieder ein Poetry Slam des Borkener „3Eck“ live als Open-Air-Veranstaltung am Neutor. Darüber freuten sich Moderatorin Claudia Wiemer, die mit Claudia Kociucki durch den Abend führte. Kociucki sollte eigentlich ebenfalls als Poetry Slammerin auftreten. Sie sprang allerdings für Tobi...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.