Borken

Martinsumzug in Burlo ist abgesagt

Alternativangebot in Kita

Mittwoch, 14. Oktober 2020 - 15:30 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

In diesem Jahr wird es in Burlo keinen Martinsumzug der Kindertageseinrichtung St. Marien geben. Einen schönen Tag sollen die Kinder aber trotzdem verbringen. Deshalb haben sich die Erzieher etwas anderes ausgedacht.

Foto: Schmidt

+++Symbolbild+++

BURLO. Der Martinsumzug der Kindertageseinrichtung St. Marien in Burlo muss in diesem Jahr coronabedingt ausfallen. „Wir werden nicht wie sonst mit einem Reiter, den Kindern und deren Familien durch die Straßen von Burlo ziehen.

Die Kinder in unserer Einrichtung werden trotzdem einen besonderen Tag erleben. Dieser gestaltet sich mit einer Erzählung der St. Martinslegende und einem „Mini“-Laternenzug auf unserem Kindergartengelände“, teilt das Kita-Team mit.