Borken

Marktbeschicker über Coronajahr

BZ-Reihe

Dienstag, 12. Januar 2021 - 14:00 Uhr

von Peter Berger

Homeoffice? Wenn es einen Beruf gibt, der so gar nicht am Laptop daheim zu bewerkstelligen ist, dann der, den Helmut Peinemann mit Leib und Seele ausfüllt. Der Borkener betreibt auf dem Wochenmarkt in Münster eine Stand. Seine Spezialität: Suppen. Frisch zubereitet und stets nach eigenem Rezept.

Foto: www.MUENSTER.PICTURES

Helmut Peinemanns „Marktnische“ auf dem Domplatz in Münster.

BORKEN/MÜNSTER. Göttlich schmeckten seine Speisen, diese Rückmeldungen erhält Peinemann des Öfteren. Beispielsweise für die Bouillabaisse, die einen Stammplatz auf seiner Speisekarte hat. Aber nicht beziehungsweise nicht nur deswegen habe er seine Unternehmung „Helmuts Götterspeisen“ getauft, beteu...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten